Ohne jegliche Chance

Zehn Tage nach der 2-5-Pleite in Boncourt hat sich die erste Mannschaft des FC Schüpfen erneut klar  geschlagen geben müssen. Während man bei besagter Niederlage phasenweise gut mitzuhalten wusste, blieb die Truppe von Coach Schneider im zweitletzten Heimspiel der Saison absolut chancenlos und unterlag dem FC Courgenay gleich mit 0-6.
Die zweite Mannschaft gewann am Donnerstagabend ihr Spiel mit 3:1 gegen den FC Ins. Somit ist klar, dass die Truppe von Heiru/Jülu die Saison auf Platz 3 abschliessen wird.

Spielberichte 1. Mannschaft
Spielberichte Damen