Verkackt

Da ist sie also, die erste Auswärtspleite der laufenden Spielzeit. Nur drei Tage nach der starken Vorstellung in Zollikofen musste sich die erste Mannschaft des FC Schüpfen dem FC Länggasse absolut verdient mit 4-3 geschlagen geben. Während man beim Erfolg am Weekend im Angriff sündigte, dafür aber defensiv (fast) nichts anbrennen liess, agierte man bei der Niederlage auf dem Kunstrasen Neufeld genau konträr: Vorne effizient, hinten Halleluja.

Spielberichte 1. Mannschaft
Spielberichte Damen