Eine Nummer zu gross

Die erste Niederlage in der Saison 20/21 ist Tatsache. In einer einseitigen Partie gegen den Leader aus Ins musste sich die erste Mannschaft des FC Schüpfen über weite Strecken dominieren lassen und zog schlussendlich mit 4-0 klar den Kürzeren. Anders als beim skandalös glücklichen 0-0 vor Jahresfrist fanden die Schüpfner nie richtig in die Zweikämpfe und sahen sich bereits nach 45 Minuten gezwungen, Schadensbegrenzung zu betreiben.
Die zweite Mannschaft gewinnt eine umkämpfte Partie gegen den FC Jegenstorf auswärts mit 1:3.

Spielberichte 1. Mannschaft
Spielberichte Damen