Unter die Räder gekommen

Nach zwei Siegen in Serie hat die erste Mannschaft des FC Schüpfen wieder das ungemütliche Gefühl des Misserfolges erleben müssen. Die Fussball-Ästheten um Coach Knuchel agierten in einer weitgehend einseitig geführten Partie gegen den FC Zollikofen viel zu oft auf verlorenem Posten und zogen schlussendlich auch in der Höhe verdient mit 0-5 den Kürzeren.
Die zweite Mannschaft verlor beim Tabellenführer Ostbärn FC mit 0:3
Bei den Damen gab es keine Tore, in Frutigen endete das Spiel mit 0:0.

Spielberichte 1. Mannschaft
Spielberichte Damen