Schüpfen gewinnt biederen Osterkick

Bis fünf Minuten vor dem Pausenpfiff passte im Spiel der Schneider-Truppe nicht viel zusammen, eine moderate Leistungssteigerung genügte jedoch, um einen äusserst bescheidenen Gegner trotzdem zu bezwingen. Als Torschützen konnten sich Steffen, Roder sowie zwei Mal Vernocchi auszeichnen
Die zweite Mannschaft hatte ein spielfreies Osternwochenende.
Die Damen konnten am Ostermontag auswärts ihren ersten Pflichtspielsieg im Jahr 2017 feiern. Sie schlugen den FC Walperswil mit 3:1.

Spielberichte 1. Mannschaft
Spielberichte 2. Mannschaft
Spielberichte Damen

Unnötige Niederlage in Madretsch

Die 0-1-Pleite gegen die „Mannschaft der Stunde“ aus Madretsch war alles andere als zwingend, insbesondere in der zweiten Halbzeit hielt der FCS das Zepter ganz klar in seinen Händen. Nach einem Gegentor in der ersten Spielminute endet die Begegnung aber leider zu Ungunsten der Schüpfner
Nach der ersten Niederlage folgt der erste Sieg fürs Zwöi im Jahr 2017. Dank einer guten und kämpferischen Leistung, besiegte die Bucher/Frutig Truppe Madretsch mit 2:1.
Die Damen starten mit einer Niederlage in die Rückrunde und verlieren gleich mit 1:5 gegen das Team Unter-Emmental.

Spielberichte 1. Mannschaft
Spielberichte 2. Mannschaft
Spielberichte Damen