Wenn’s scheisse läuft, läuft’s scheisse

Eine Woche nach der total unnötigen Heimniederlage gegen den FC Aarberg hat die erste Mannschaft des FC Schüpfen auch in Lyss nicht zurück auf die Erfolgsstrasse gefunden. Obwohl die Truppe von Coach Knuchel eine deutliche Leistungssteigerung an den Tag legte und bei der 0-1-Pleite durchaus ihre lichten Momente hatte, blieb am Ende einmal mehr nur eine gehörige Portion Frust
Die zweite Mannschaft verliert mit 1:3 auswärts gegen den FC Nidau.
Die Damen gewinnen gegen den FC Länggasse auswärts mit 2:1

Spielberichte 1. Mannschaft
Spielberichte Damen

Déjà-vu gegen Aarberg

Eine Woche nach der deutlichen Niederlage in Ins hat die erste Mannschaft des FC Schüpfen den Platz erneut ohne Punkte verlassen müssen. Die Truppe von Coach Knuchel präsentierte sich bei der 0-2-Pleite gegen den FC Aarberg ungewohnt fahrig und liess über weite Strecken auch die nötige Entschlossenheit vermissen. Eigentlich genau jene Umstände, welche den FCS beim 0-3 gegen selbigen Gegner schon vor einem Jahr ins Verderben geritten hatten.
Die zweite Mannschaft konnte erneut einen Sieg feiern. Zuhause gewann man mit 7:1 gegen den FC Bosnjak.
Die Damen verloren das Spiel gegen die Damen vom FC Grosshöchstetten-Schlosswil mit einem etwas unrepräsentativen 2:6.

Spielberichte 1. Mannschaft
Spielberichte Damen