Keine Punkte trotz Leistungssteigerung

Obwohl der 1. Mannschaft des FC Schüpfen eine Woche nach dem inferioren Auftritt
in Courgenay im Spiel gegen den FC Develier eine deutliche Leistungssteigerung gelungen
ist, reichte es am Ende erneut nicht zu einem Punktgewinn. Immerhin kamen
die Nostalgie-Fetischisten in den Reihen der FCSler voll auf ihre Kosten, denn mit
Pauli, Eggimann, Wyder und Egger standen gleich vier Akteure aus der Hall of Fame in
der Startformation.
Die zweite Mannschaft hat ihr Spiel am Mittwoch gegen das Team Grauholz gleich mit 10:2 gewonnen.
Bereits zur Pause führte das Heiru/Jülu-Team mit 4:0.
Die Damen verabschieden sich mit einer 2:3 Niederlage gegen die Damen vom FC Holligen. Sie schliessen die Vorrunde somit auf dem 8. Platz ab.

Spielberichte 1. Mannschaft
Spielberichte Damen

Ohne Worte

Die erste Mannschaft des FC Schüpfen hat das Kellerduell beim Tabellenvorletzten FC Courgenay mit 7-1 verloren. Damit ist eigentlich bereits alles gesagt, die Truppe von Urs Schneider wusste auf der ganzen Linie zu enttäuschen und steht immer einsamer am Ende der Rangliste.
Die zweite Mannschaft bleibt weiter auf der Erfolgsspur mit dem 4. Sieg in Folge und gewinnt mit 5:1 auswärts in Ins.
Die Damen spielten, wie zuletzt gegen Steffisburg, auch gegen den FC Spiez unentschieden. Das Spiel endet mit 1:1.

Spielberichte 1. Mannschaft
Spielberichte Damen

Fanaufruf Auswärtsspiel FC Courgenay – FC Schüpfen

Hurra!!!! hunderte von begeisterten Fussballfans unterstützten den FC Schüpfen an den Barragespielen vom 21.06.2014 in Courgenay und 03.06.2017 in Moutier. Das Resultat war der vielumjubelte Aufstieg in die 2. Liga!

09.09.2017 2. Liga Meisterschaftsspiel FC Cornol-La Baroche – FC Schüpfen. Ein!!! einziger Fan/ Anhänger untertützt die 1. Mannschaft in Cornol! Das haben unsere Jungs so nicht verdient! Auch wenn sie momentan hartes 2. Ligabrot essen müssen.

Am nächsten Samstag 14.10.2017 17:00 findet bei schönstem Herbstwetter das wichtige Auswärtsspiel
gegen Courgenay statt. Ich hoffe, dass ganz viele Fans/Anhänger des FC Schüpfen den Weg, nach Courgenay finden und unsere 1. Mannschaft unterstützen. Dank der fertiggestellten Transjurassiene ist Courgenay in 5/4 Stunden erreichbar!
Hopp FCS
Kunz Urs